Unser Kurzfilm

Es ist 1998 und während Gerhard Schröder und Helmut Kohl sich beide als den einzig richtigen Kandidaten für das Amt des Bundeskanzlers propagieren, laufen sich der Kunststudent Klaus und die hauptberufliche Tochter Uschi immer wieder mal in Bremen über den Weg.

Ein Blick hinter die Kulissen

Minus x Minus

Nach einem Streit mit ihrem Papa nimmt Uschi den Straßenkünstler Klaus zum ersten Mal wahr. Sie gehen zusammen einen Tee trinken, nur um zwei Tage später verheiratet in Dänemark aufzuwachen.
Beim Kennenlernen der jeweiligen Eltern ist der Schockfaktor groß: Uschis Vater und Uschi zelebrieren ihre dysfunktionale Kommunikation, während Klaus' Mutter eine offene Beziehung mit dessen Mitbewohner Iannis führt und die Stalkerin der beiden Jungs scheinbar einen Wohnungsschlüssel zur WG hat.

Trailer

Gefördert mit ...

Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

Nordmedia

Outtakes 01

Wer gerne etwas mehr hinter die Kulissen schauen möchte, kann dies hier tun:

Bloopers 01

Outtakes 02

... und an dieser Stelle gibt es noch ein paar mehr Pannen zu bestaunen:

Bloopers 02